Geschichte

Kurzgeschichte der SES Elektrotechnik

Die Geschichte der SES beginnt mit der Übernahme der erfahrensten Mitarbeiter der ehemaligen Elektro Bechert GmbH aus Bayreuth. Im April 2008 gliederte die SES GmbH 30 Spezialisten aus der Elektro-Sparte ein und gründete im Juni 2008 eine Niederlassung in Bayreuth.

Unter der Führung von Robert Murgas, ehemaliger technischer Leiter bei Elektro Bechert, stellten sich schnell die ersten Erfolge ein. Durch langjährige gute Beziehungen zu Auftraggebern und Planern sowie durch den sehr guten Ruf der Mitarbeiter begann in der Niederlassung ein stetiges und nachhaltiges Wachstum.

Zum 01.07.2011 erfolgte die Ausgliederung von Schnaittenbach in die SES Elektrotechnik GmbH, mit Robert Murgas als geschäftsführender Gesellschafter.

  • php
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git
  • git